Bauernregel: Wie der St. Bernhard (20. August) ist,  man auch den September misst.